Bundesland: Niedersachsen
Einwohner: 22.949 (31. Dez. 2012)
Postleitzahl: 49733

Die im Westen Niedersachsens gelegene Stadt, Haren (Ems), liegt an der Ems im Landkreis Emsland und erstreckt sich über rund 208,8 km².
Für das 12. Jahrhundert ist ein Ministerialengeschlecht namens „von Haren“ dokumentiert, das die Burg Haren bewohnte. Die Burg soll 1304 angeblich dem Bischof von Münster verkauft worden sein. Nachkommen des vormals in Haren ansässigen Geschlechts „von Haren“ (mit drei Spindeln im Familienwappen) saßen von 1591–1793 auf Burg Hopen in Lohne in Oldenburg.

Weitere Links:
http://www.haren.de/
http://www.heimatverein-haren-ems.de/
http://www.nibis.ni.schule.de/~gymharen/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Haren (Ems) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))
Bildquelle:
By Corradox (Own work) [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Sanvartis GmbH

Sanvartis GmbH

Sanvartis ist eines der größten medizinischen Service Center in Deutschland. Als „Pionier“ und Wegbereiter der medizinischen Telefonie verfügt Sanvartis über langjährige Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von Patienten-Compliance-Programmen, telemedizinischen Projekten und medizinischen Inbound-Hotlines. Zu unseren Kunden zählen Krankenkassen, Apotheken, Krankenhäuser und die pharmazeutische Industrie.

Adresse & Kontaktdaten

Sanvartis GmbH
Mercatorstr. 1
47051 Duisburg
Telefon: +49 2065 6783000
E-Mail: personal@sanvartis.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Sanvartis GmbH

Entsprechend Ihrer Suchkriterien sind derzeit keine Stellenangebote verfügbar.